Impressum
Philipp Heberling
Kreuzbergstr. 42e
10965 Berlin
T: 030 – 6005 26 95
M: 0178 – 605 26 95
E-Mail-Kontakt:
» post[at]pheberling.de
Haftungsausschluss:
Die auf dieser Webseite bereit gestellten Informationen wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Dennoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Verknüpfungen zu anderen Webseiten, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Der Betreiber dieser Webseite erklärt ausdrücklich, auf die Inhalte anderer Internetangebote keinen Einfluss zu haben. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden.
Gestaltung: Stefanie Butscheidt und Hans Finckh
Code: Finckh&Neye
Foto: Frank Sorge
Singen kann jeder …
… na ja, jedenfalls kann es jeder lernen!
Komm und sing mit pheberling
Gesangsstunden sind so verschieden wie die Schüler, die sie nehmen.
Je nach Stimme und Stimmung, Lernstufe und Zielsetzung, variiert ihr Inhalt.
Dieser reicht von freien Stimmübungen bis zur Erarbeitung eines konkreten Liedes.
 
In meinem Gesangsunterricht geht es um die Balance zwischen individuellem
Ausdruck und der Fähigkeit, erlernte Techniken anwenden zu können.
 
Hier findet ihr zwei verschiedene Gesangsstunden als mp3 zum Herunterladen.
 
1. Einzelstunde mit Erarbeitung eines Liedes (17 MB)
 
2. Gruppenstunde mit Stimmübungen (8 MB)
Singen ist Tanzen mit der Stimme.
Als Gesangslehrer und Sänger habe ich gelernt, dass Körper
und Stimme untrennbar miteinander verbunden sind.
 
In meinem Unterricht geht es deshalb nicht nur um den Umgang
mit der eigenen Stimme – der Lernprozess erstreckt sich ganzheitlich
auch auf den Körper und somit die eigene Persönlichkeit.
 
Stimmliche Schubladen und technische Perfektion interessieren mich dabei
nur zweitrangig. Stattdessen helfe ich meinen Schülern und Schülerinnen,
ihre ureigene Stimme zu finden und sich damit auszudrücken.
Das gilt für blutige Anfänger ebenso wie für erfahrene Sängerinnen und Sänger.
 
Ob Gans oder Nachtigall – ich freue mich darauf, euch singen zu hören.
Schillernde Paradiesvögel oder lustige Hühner?
Auf jeden Fall ein Haufen bunter Vögel – das sind meine Schüler.
Einige von ihnen könnt ihr hier nicht nur hören, sondern auch sehen.
 
Aufgenommen im November 2006 im Rahmen eines Schülerabends
in der Bebop Bar in Berlin. Es präsentieren sich Kaey, Maik, Melanie,
Moritz, Nina und Sören. An der Gitarre: Gunda Herke.
 
» Hier könnt ihr euch den Live-Mitschnitt ansehen!
Es ist keine Ente – es ist wahr:
Ich singe auch gerne selbst!
 
Meine besondere Leidenschaft sind die „immergrünen“ Lieder:
bekannte Evergreens aus den Bereichen Pop, Jazz und Musical
mit eigenen deutschen Texten.

Hör mal vorbei!
Meine Gesangschule ist in der Kreuzbergstraße 42e, 10965 Berlin.
Die Unterrichtsstunde dauert 60 Minuten, sofern nicht anders gewünscht.
 
Seminare zur Stimmbildung, Gruppen- oder Paarunterricht oder
Unterricht vor Ort sind möglich.
 
Gerne mache ich euch ein individuelles Angebot.
 
» Meine Vita zum Herunterladen als .JPEG